Schriftgröße  
Schrift vergrößern  Schrift verkleinern
Kontakt & Impressum
Landkreistag Mecklenburg - Vorpommern
Landkreistag MV

Presse » Beratungsangebote in den Landkreisen gesichert – Vereinbarung mit dem Land steht
 
Diese Seite drucken

Presse

9. September 2021

Beratungsangebote in den Landkreisen gesichert – Vereinbarung mit dem Land steht

Übergewicht, Familienkonflikte, Schulden, Verlust der Tagesstruktur und Internet- und Spielsucht sind typische Folgen des Lockdowns während der Corona-Pandemie. In diesen Fällen ist Beratung und Hilfe für die betroffenen Menschen enorm wichtig, um die Situation zu verbessern.

Die Landkreise finanzieren seit Jahren entsprechende Beratungsangebote, die aktuell dringend benötigt werden. Dazu gehören die allgemeine soziale Beratung, die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, die Beratung für Menschen mit Behinderung, die Ehe- und Lebensberatung, die Sucht- und Drogenberatung sowie die Beratung für sexuelle Gesundheit und Aufklärung. Die Kofinanzierung des Landes für diese Angebote war längere Zeit eingefroren, wird jedoch auf Drängen der Landkreise aktuell schrittweise erhöht" erklärt Matthias Köpp, Geschäftsführer des Landkreistages. 

 

Michael Sack, Sozialausschussvorsitzender des Landkreistages nach Unterschrift der Vereinbarung mit dem Land zur Beratungslandschaft.

 

 

Wir begrüßen die jüngste Entwicklung bei der Finanzierung der Beratungslandschaft und ha-ben mit dem Land eine Vereinbarung über die Beratungslandschaft abgeschlossen, die alle Landkreise unterzeichnet haben. Die Beratungsstruktur in den Landkreisen ist damit finanziell gesichert. Dies ist eine gute Nachricht für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungs-stellen und bietet Planungssicherheit. Gemeinsam mit dem Land haben wir uns auch auf die Standards für die Beratungsangebote verständigt, um die Beratungsqualität abzusichern. In diesem Zusammenhang danken wir auch den Wohlfahrtsverbänden auf Landesebene, insbesondere dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, die uns dabei unterstützt haben, dieses Ergebnis zu erreichen. Die Beratungsstellen, die überwiegend von Trägern der freien Wohlfahrtspflege betrieben werden, sind jetzt aufgerufen, dafür zu sorgen, dass auch alle Bürgerinnen und Bürger die Beratung erhalten, die sie brauchen“, erklärt Michael Sack, Landrat des Landkreises Vorpommern-Greifswald und Sozialausschussvorsitzender des Landkreistages.
© 2022 Landkreistag Mecklenburg Vorpommern
Kontakt
Kontakt
Landkreistag Mecklenburg-Vorpommern

Haus der kommunalen Selbstverwaltung
Bertha-von-Suttner-Straße 5
D-19061 Schwerin

Telefon: 0385 - 3031 - 300
E-Mail: post@landkreistag-mv.de
 
Hinweise
Die aktuellen Hinweise und Ausschreibungen des Landkreistages Mecklenburg-Vorpommern finden sie hier.

 
Datenschutz
Hinweise zum Datenschutz